Gaumeisterschaft Bogen 2014

Große Beteiligung bei Gaumeisterschaft im Freien im Bogenschießen

 

So viele Teilnehmer hatten sich bei der Gaumeisterschaft im Bogenschießen in Waldbüttelbrunn noch nicht angemeldet. 62 Bogenschützen aus 12 Vereinen trafen sich am Wochenende des 17./18. Mai 2014 auf dem Gemeindesportplatz in Waldbüttelbrunn, um sich für die kommende Bezirksmeisterschaft zu qualifizieren. Das Wetter meinte es dieses Jahr wirklich gut mit den Schützen, lediglich ein paar Windböen erschwerten manchmal das zielsichere Treffen. Doch die Temperaturen waren im Gegensatz zum letzten Jahr angenehm warm und etwaige Regenwolken zogen einfach vorüber. Und so stellten die Teilnehmer, jeder in seiner entsprechenden Klasse, ihr Können unter Beweis.

Für den reibungslosen Ablauf sorgten, bereits im Vorfeld, viele fleißige Helfer. Denn damit so viele Bogenschützen teilnehmen können, musste erst noch das Material ausgebessert oder erneuert werden.

Am Ende kann sich auch das Ergebnis der Waldbüttelbrunner Bogenschützen sehen lassen. Von den 15 teilnehmenden Schützen des SSV63 waren 10 unter den ersten drei. Dabei erzielten 5 Schützen sogar den 1. Platz. Außerdem erreichten alle drei gemeldeten Mannschaften einen 1. Platz!