Die Ligasaison der Bogenschützen 2014/2015 ist beendet

Und wieder ist eine Ligasaison zu Ende gegangen. Nach 4 Wettkampftagen stehen in der Oberliga Nordwest nun die Ergebnisse fest. Doch erst mal von Anfang an.

Los ging es am 22.11.2014 in Eibelstadt. Der erste Wettkampftag ist immer etwas Besonderes. Man ist gespannt darauf, wie es in der neuen Saison laufen wird. Sind alle Schützen in Form? Werden wir uns in der Oberliga halten können? Nach dem ersten Wettkampftag liegt Waldbüttelbrunn auf dem 6. Platz, da wir lediglich 3 Matches für uns verbuchen konnten.

Weiter ging es im Dezember in Kleinostheim. Der zweite Wettkampftag lief bereits besser. Immerhin konnten wir nun drei Siege und ein Unentschieden für uns entscheiden. Und so landeten wir am Ende des 2. Wettkampftages nun auf Platz vier.

Im Januar ging es dann nach Bayreuth. Und es lief gut an diesem Turniertag. In guter Form und hochmotiviert entschieden wir ganze 5 Matches für uns. Der 4. Platz konnte so gesichert werden.

Am 14. Februar ging es schließlich zum vierten und letzten Wettkampftag nach Wendelstein. Durch eine konstante Leistung konnte auch hier wieder ein ordentliches Ergebnis erzielt werden. Im Endergebnis behaupteten wir uns sicher auf dem 4. Platz. Und damit starten wir für die nächste Saison im Herbst 2015 wieder in der Oberliga Nordwest.

Der Verein trauert um Otto Kroyer
Der Verein trauert um Otto Kroyer